Die Arbeit mit Git an der Auftragslinie kann überwältigend sein. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir einen Überblick über die normalen Git-Richtungen zusammengestellt, was jede einzelne Methode ist und wie man sie anwendet. Wir gehen davon aus, dass dies die tägliche Arbeit mit Git einfacher macht.

Git hat zahlreiche außergewöhnliche Kunden, die es Ihnen ermöglichen, Git auch ohne die Bestellzeile zu nutzen. Das Erkennen, welche Aktivitäten der Kunde außer Sichtweite ausführt, ist nützlich, um zu sehen, wie Git funktioniert. Falls Sie mit Git beginnen, sehen Sie sich auch unseren großartigen Leitfaden zu diesem Thema an.

Arbeiten mit Gewölben in der Nachbarschaft

git-Init

Diese Reihenfolge verwandelt ein Register in ein ungefülltes Git-Archiv. Dies ist die Anfangsphase der Erstellung eines Speichers. Im Zuge der Ausführung von Git-Init ist das Einfügen und Einreichen von Datensätzen/Registrierungen denkbar.

Verwendung:

# Verzeichnis zur Codebasis wechseln

$ cd /datei/pfad/zur/code

# Verzeichnis zu einem Git-Repository machen

$ git init

In der Praxis:

# Verzeichnis zur Codebasis wechseln

$ cd /Benutzer/Computername/Dokumente/Website

# Verzeichnis zu einem Git-Repository machen

$ git init

Initialisiertes leeres Git-Repository in /Benutzer/Computername/Dokumente/Website/.git/

git umfassen

Fügt Dokumente im Organisationsterritorium für Git hinzu. Bevor ein Dokument zugänglich ist, um sich auf ein Archiv zu konzentrieren, sollte der Datensatz der Git-Liste (organisierendes Gebiet) hinzugefügt werden. Es gibt eine Reihe verschiedener Ansätze für die Nutzung von Git, darunter ganze Kataloge, explizite Datensätze oder jedes einzelne nicht inszenierte Dokument.

Verwendung:

$ git add <Datei- oder Verzeichnisname>

In der Praxis:

# Zum Hinzufügen aller nicht abgestuften Dateien:

$ git hinzufügen .

# Um eine bestimmte Datei zu inszenieren:

$ git index.html hinzufügen

# Um ein ganzes Verzeichnis zu inszenieren:

$ git hinzufügen css

git einreichen

Zeichnen Sie den Verlauf der Dokumente in einem nahe gelegenen Lagerhaus auf. Zur einfachen Bezugnahme hat jede Einreichung eine einmalige ID.

Es ist bewährte Praxis, mit jeder Einreichung eine Botschaft zu integrieren, in der die in einer Einreichung gemachten Fortschritte erläutert werden. Durch das Hinzufügen einer Submit-Botschaft wird eine bestimmte Änderung gefunden oder die Änderungen verstanden.

Verwendung:

# Hinzufügen einer Übergabe mit Nachricht

$ git commit -m “Commit-Nachricht in Anführungszeichen”

In der Praxis:

$ git commit -m “Meine erste Commit-Nachricht”

[SecretTesting 0254c3d] Meine erste Commit-Nachricht

1 Datei geändert, 0 Einfügungen(+), 0 Löschungen(-)

Modus 100644 Homepage/index.html erstellen

Git-Status

Dieser Befehl stellt den gegenwärtigen Zustand des Archivs wieder her.

Der git-Status wird den gegenwärtigen Arbeitszweig wiederherstellen. Für den Fall, dass sich ein Dokument im vereinbarten Gebiet befindet, aber noch nicht eingereicht wurde, erscheint es mit dem Git-Status. Oder wiederum, wenn es keine Progressionen gibt, gibt es nichts zum Einreichen zurück, das Arbeitsregister ist sauber.

$ Git-Status

In der Praxis:

# Nachricht, wenn Dateien nicht bereitgestellt wurden (git add)

$ Git-Status

Auf Zweig SecretTesting

Nicht verfolgte Dateien:

  (verwenden Sie “git add <file>…”, um in das einzuschließen, was übertragen wird)

     Startseite/index.html

# Meldung, wenn Dateien nicht übertragen wurden (git commit)

$ Git-Status

Auf Zweig SecretTesting

Ihre Zweigstelle ist mit ‘Herkunft/Geheimprüfung’ auf dem neuesten Stand.

Einzugebende Änderungen:

  (verwenden Sie “git reset HEAD <file>…”, um die Bühne zu verlassen)

        neue Datei: homepage/index.html

# Nachricht, wenn alle Dateien bereitgestellt und übertragen wurden

$ Git-Status

Auf Zweig SecretTesting

nichts zu übergeben, Arbeitsverzeichnis sauber

git-Konfiguration

Mit Git sind zahlreiche Anordnungen und Einstellungen denkbar. git config ist die Art und Weise, wie diese Einstellungen vorgenommen werden können. Zwei wichtige Einstellungen sind client user.name und user.email. Diese Eigenschaften legen fest, welche E-Mail-Adresse und welcher Name von einem nahegelegenen PC gesendet wird. Bei git config wird ein – weltweites Banner verwendet, um die Einstellungen für alle Speicher auf einem PC zusammenzustellen. Ohne ein – weltweites Banner gelten die Einstellungen nur für den aktuellen Speicher, in dem Sie sich gerade befinden.

$ git config <Einstellung> <Befehl>

In der Praxis:

# Git-Konfiguration global ausführen

$ git config –global user.email “my@emailaddress.com”

$ git config –global user.name “Brian Kerr”

# Ausführen der git-Konfiguration auf den aktuellen Repository-Einstellungen

$ git config user.email “my@emailaddress.com”

$ git config benutzer.name “Brian Kerr”

Sackkarre

Fügen Sie Zweige zusammen ein. git blend verbindet die Progressionen, beginnend mit einem Zweig, dann mit dem nächsten Zweig. Kombinieren Sie z.B. die in einem organisierenden Zweig gemachten Progressionen in den stetigen Zweig.

# Änderungen im aktuellen Zweig zusammenführen

$ git-Zusammenführung <Zweig_Name>

In der Praxis:

# Änderungen im aktuellen Zweig zusammenführen

$ git merge neue_Funktion

Aktualisierung von 0254c3d.. 4c0f37c

Schnellvorlauf

 homepage/index.html | 297 +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 1 Datei geändert, 297 Einfügungen(+)

 Modus 100644 Homepage/index.html erstellen

Arbeiten mit entfernten Lagerhäusern

Git-Fernbedienung

So verbinden Sie ein Nachbarschaftsarchiv mit einem entfernten Tresorraum. Für einen entfernten Tresor kann ein Name festgelegt werden, der darauf verzichtet, die URL des Archivs zu ermitteln.

Verwendung:

# Remote-Repository hinzufügen

$ git remote <command> <remote_name> <remote_URL>

# Benannte entfernte Repositorys auflisten

$ git remote -v

In der Praxis:

# Hinzufügen eines entfernten Repositorys mit dem Namen Beanstalk

$ git remote add Ursprung git@account_name.git.beanstalkapp.com:/acccount_name/repository_name.git

# Benannte entfernte Repositorys auflisten

$ git remote -v

Herkunft git@account_name.git.beanstalkapp.com:/acccount_name/repository_name.git (abrufen)

Herkunft git@account_name.git.beanstalkapp.com:/acccount_name/repository_name.git (push)

Git-Klon

Um ein nahegelegenes funktionierendes Duplikat eines aktuellen entfernten Lagerhauses zu erstellen, verwenden Sie den git-Klon, um den Tresor zu duplizieren und auf einen PC herunterzuladen. Klonen ist das, was man mit git init vergleichen könnte, wenn man mit einem entfernten Speicher arbeitet. Git erstellt lokal einen Katalog mit allen Dokumenten und der Geschichte des Speichers.

$ git-Klon <remote_URL>

In der Praxis:

$ git-Klon git@account_name.git.beanstalkapp.com:/acccount_name/repository_name.git

Klonen in ‘repository_name’…

entfernt: Zählen von Objekten: 5, fertig.

entfernt: Objekte komprimieren: 100% (3/3), erledigt.

entfernt: Insgesamt 5 (Delta 0), wiederverwendet 0 (Delta 0)

Empfangen von Objekten: 100% (5/5), 3,08 KiB | 0 Bytes/s, erledigt.

Konnektivität prüfen… erledigt.

Sackziehen

So erhalten Sie die aktuellste Anpassung eines Tresorlaufs Git Pull. Dadurch werden die Progressionen aus dem entfernten Archiv auf den nahe gelegenen PC gezogen.

Verwendung:

$ git pull <branch_name> <remote_URL/remote_name>

In der Praxis:

# Ziehen von benannter Ferne

$ Git-Pull-Ursprungsstaffelung

Von konto_name.git.beanstalkapp.com:/kontoname/repository_name

 * Zweigstaffelung     -> FETCH_HEAD

 * [neuer Zweig] Staging     -> Ursprung/Staging

Bereits auf dem neuesten Stand.

# Pull von URL (nicht häufig verwendet)

$ git pull git@account_name.git.beanstalkapp.com:/acccount_name/repository_name.git Inszenierung

Von konto_name.git.beanstalkapp.com:/kontoname/repository_name

 * Zweigstaffelung     -> FETCH_HEAD

 * [neuer Zweig] Staging     -> Ursprung/Staging

Bereits auf dem neuesten Stand.

Angetriebener Idiot Wegbeschreibung

Schrotthaufen

Um Änderungen zu ersparen, die vorgenommen wurden, wenn sie nicht in der Lage sind, sie an ein Archiv zu übermitteln. Dadurch wird die Arbeit gespeichert und eine einwandfrei funktionierende Registrierung ermöglicht. Zum Beispiel, wenn ein Schuss auf eine andere Komponente abgegeben wird, die noch nicht fertig ist, jedoch ein kritischer Fehler berücksichtigt werden muss.

Auslastung:

$ git push <remote_URL/remote_name> <Zweig>

# Alle lokalen Zweige zum entfernten Repository schieben

$ git push -alles

In der Praxis:

# Schieben Sie eine bestimmte Verzweigung zu einer Gegenstelle mit benannter Gegenstelle

$ Git-Push-Ursprungs-Staging

Zählen von Objekten: 5, fertig.

Delta-Komprimierung mit bis zu 4 Threads.

Objekte komprimieren: 100% (3/3), abgeschlossen.

Schreiben von Objekten: 100% (5/5), 734 Bytes | 0 Bytes/s, fertig.

Insgesamt 5 (Delta 2), wiederverwendet 0 (Delta 0)

An git@account_name.git.beanstalkapp.com:/acccount_name/repository_name.git

   ad189cb… 0254c3d GeheimTest -> GeheimTest

# Alle lokalen Zweige zum entfernten Repository schieben

$ git push –alles

Zählen von Objekten: 4, erledigt.

Delta-Komprimierung mit bis zu 4 Threads.

Objekte komprimieren: 100% (4/4), abgeschlossen.

Schreiben von Objekten: 100% (4/4), 373 Bytes | 0 Bytes/s, fertig.

Insgesamt 4 (Delta 2), wiederverwendet 0 (Delta 0)

entfernt: Deltas auflösen: 100% (2/2), ergänzt mit 2 lokalen Objekten.

An git@account_name.git.beanstalkapp.com:/acccount_name/repository_name.git

   0d56917..948ac97 Meister -> Meister

   ad189cb… 0254c3d GeheimTest -> GeheimTest

Erweiterte Git-Befehle

Schrotthaufen

Speichern von Änderungen, die vorgenommen wurden, wenn sie nicht in einem Zustand sind, in dem sie an ein Repository übergeben werden können. Dadurch wird die Arbeit gespeichert und es entsteht ein sauberes Arbeitsverzeichnis. Zum Beispiel, wenn an einer neuen Funktion gearbeitet wird, die nicht vollständig ist, aber ein dringender Fehler behoben werden muss.

Verwendung:

# Aktuelle Arbeit mit nicht verfolgten Dateien speichern

$ Git-Versteck -u

# Gespeicherte Arbeit zurück in das Arbeitsverzeichnis bringen

$ Git Versteck Pop

In der Praxis:

# Aktuelle Arbeit speichern

$ Git-Versteck -u

Gespeichertes Arbeitsverzeichnis und Indexzustand WIP bei SecretTesting: 4c0f37c Hinzufügen einer neuen Datei zum Zweig

HEAD ist jetzt bei 4c0f37c Neue Datei zum Zweig hinzufügen

# Gespeicherte Arbeit zurück in das Arbeitsverzeichnis bringen

$ Git Versteck Pop

Auf Zweig SecretTesting

Ihr Zweig und ‘Herkunft/Geheimprüfung’ sind auseinander gegangen,

und haben jeweils 1 und 1 unterschiedliche Verpflichtung.

  (verwenden Sie “git pull”, um den entfernten Zweig mit Ihrem zusammenzuführen)

Änderungen, die nicht für die Übergabe vorgesehen sind:

  (verwenden Sie “git add <file>…”, um zu aktualisieren, was übertragen wird)

  (benutzen Sie “git checkout — <file>…”, um Änderungen im Arbeitsverzeichnis zu verwerfen)

        geändert: index.html

keine Änderungen zum Commit hinzugefügt (verwenden Sie “git add” und/oder “git commit -a”)

Fallengelassene refs/stash@{0} (3561897724c1f448ae001edf3ef57415778755ec)

git rm

Dokumente oder Kataloge aus dem Arbeitsprotokoll (Organisationsbereich) ausschließen. Bei git rm gibt es zwei Möglichkeiten, die man sich merken muss: Energie und gespeichert. Das Ausführen des Auftrags mit Power löscht das Dokument. Die reservierte Richtung vertreibt das Dokument aus der Arbeitsliste. Beim Evakuieren eines ganzen Katalogs ist eine rekursive Reihenfolge wichtig.

Verwendung:

# Um eine Datei aus dem Arbeitsindex (im Cache) zu entfernen:

$ git rm –cached <Dateiname>

# Um eine Datei zu löschen (erzwingen):

$ git rm -f <Dateiname>

# So entfernen Sie ein ganzes Verzeichnis aus dem Arbeitsindex (zwischengespeichert):

$ git rm -r –cached <Verzeichnisname>

# Um ein ganzes Verzeichnis zu löschen (erzwingen):

$ git rm -r -f <Dateiname>

In der Praxis:

# Um eine Datei aus dem Arbeitsindex zu entfernen:

$ git rm – zwischengespeichert css/style.css

rm ‘css/style.css’

# Um eine Datei zu löschen (erzwingen):

$ git rm -f css/style.css

rm ‘css/style.css’

# So entfernen Sie ein ganzes Verzeichnis aus dem Arbeitsindex (zwischengespeichert):

$ git rm -r –cached css/

rm ‘css/style.css’

rm ‘css/style.min.css’

# Um ein ganzes Verzeichnis zu löschen (erzwingen):

$ git rm -r -f css/

rm ‘css/style.css’

rm ‘css/style.min.css’